• NEW CHAPTER

    Und dann war die Zeit gekommen, die Zara-Sandaletten sowie den schneeweißen Tüllrock – zwei Kleidungsstücke mit denen ich die Reise The Loud Couture begann – einzutauschen. Zwar nicht gegen eine neue Version von mir, doch mit Sicherheit gegen eine realere und erwachsenere Version. Continue Reading

    NEW CHAPTER
  • DANS MA RUE

    Seit einer gefühlten Ewigkeit war ich nun auf der Suche nach einem Blazer mit Nadelstreifen. Im Laufe der letzten Monate hatte sich dieser auf einer Menge Bildern der Mädels blicken lassen, die mich modisch tagein tagaus inspirieren – und schnell wurde für mich klar: Ich brauche auch so einen! Vor einigen Wochen war es dann soweit – im Sale erspäht, gleich ergattert und jetzt Meins. Continue Reading

    DANS MA RUE
  • BACK IN DENIM

    Ob ich die Einzige bin, die bei kompletten Jeans-Looks an Cowboys denkt, frage ich mich während ich unentschlossen vor dem Spiegel stehe. Zusätzlich zu Jeans an den Beinen, gibt’s Jeans als Jacke und sogar als Tasche. Fehlt nur noch ein Hut oder Ähnliches. Doch irgendwie mag ich ihn, diesen rauen Hauch, der sich von Sekunde zu Sekunde weiter ausbreitet und mir automatisch den „Cool Kids“ Ohrwurm von Echosmith ins Gedächtnis ruft. Continue Reading

    BACK IN DENIM
  • MERCI FOR BEING MY VALENTINE

    Besonders am Valentinstag ist es Zeit sich bei seinen Liebsten zu bedanken. Diesmal in einem offenen Brief an unsere Männer – Instagram Husbands und mehr. Continue Reading

    MERCI FOR BEING MY VALENTINE
  • FRENCH DATE NIGHTS WITH VERA MONT

    Drei Worte, mehr braucht es nicht: Karussell, Abendkleid und romantisches Nizza. Wenn da mal nicht ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen ist, den wir als Erwachsene schon längst verdrängt haben: Einmal im Leben Prinzessin zu sein. Continue Reading

    FRENCH DATE NIGHTS WITH VERA MONT

The latest