TELL ME WHAT YOU THINK!

Comments

  1. Man muss auf gar keinen Fall mithalten! Mir ist das ganze auch zu viel geworden in der Modewelt. Ich habe das Gefühl, dass jede Woche ein neues it-Piece rauskommt, das man "unbedingt" haben möchte, weil es gerade doch so In ist. Am Ende hat man viel zu viele Sachen im Kleiderschrank, die man am Ende eh wieder auf Kleiderkreisel verkauft.

    Daher bin ich auch für Qualität über Quantität! Ich habe mir am Montag auch einen Cashmere Pulli gekauft und mag ihn gar nicht mehr ausziehen 🙂 Zeigst du uns den Rolli auch in einem Outfit-Post? Würde mich freuen!

    Liebst,
    Lydia

    • Liebe Lydia, ich kann dir nur zustimmen. Es ist echt der Wahnsinn, wenn man in den Kleiderschrank sieht und einem bewusst wird, wie viel eigentlich gar nicht getragen wird und nur im Schrank "versauert" 🙁

      Die Investition in einen Cashmere Pullover finde ich ebenso super wie du – genauso wie den Kuschelfaktor! ♥ Einen Look mit Rolli werde ich bald hochladen – eventuell auch zwei!

      Liebst,
      Tamara

  2. Ich muss sagen, mit meinem Nebenjob-Verdienst, bzw. das was nach meinem strengen Sparplan für Australien noch übrig bleibt setzte ich auf Sale, Rabattcodes & Kleiderkreisel. Damit fühle ich mich jedoch auch ziemlich wohl. Das ein Cashmere Pullover bei mir einzieht kann ich mir noch gar nicht vorstellen, bei meinem Glück würd ich den beim malen direkt dreckig machen ^^
    Aber auf den Fotos schaut er wirklich wunderbar kuschelig und mollig warm aus ♥
    Liebst,
    Farina